100 Tonnen Hilfsgüter

Hilfskonvoi aus Baden-Württemberg erreicht Erdbebengebiet in Kroatien

Volker Münch

Von Volker Münch

So, 03. Januar 2021 um 18:55 Uhr

Südwest

BZ-Plus Feuerwehren aus ganz Baden-Württemberg haben eine Spendenaktion für die vom Erdbeben getroffene Region in Kroatien organisiert. 100 Tonnen Hilfsgüter gingen von Bad Krozingen auf die Reise.

Feuerwehren aus ganz Baden-Württemberg haben nach dem verheerenden Erdbeben in Kroatien vergangene Woche eine Hilfslieferung in die betroffene Region organisiert. Der Konvoi startete in Bad Krozingen und ist am Samstagnachmittag in der kroatischen Stadt Sisak angekommen. Vorausgegangen war ein Aufruf des Landesfeuerwehrverbandes.
Aus zahlreichen Gemeinden hatten in den Tagen zuvor Feuerwehren aus ganz Baden-Württemberg ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung