"Himmel über der Ortenau"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 15. Oktober 2019

Offenburg

Ausstellung in Stadtbibliothek.

OFFENBURG (BZ). Eine Ausstellung in der Stadtbibliothek zeigt großformatige Fotografien aus dem Bildband "Der Himmel über der Ortenau – Paradiesische Plätze, kreative Köpfe". Vernissage ist am kommenden Donnerstag, 17. Oktober, 20 Uhr. Hans-Peter Kopp (Bürgermeister), Ulrike Derndinger (Journalistin und Mundartdichterin), Ellen Dietrich (Journalistin), Hermann Bürkle (Heimatforscher) sowie Autorinnen und Autoren der Texte sowie die Fotografin und Künstlerin Johanna Helbling-Felix sind zu einem Gespräch eingeladen. Zu Gast ist auch der Ausstellungsmacher und Herausgeber des Buches, Peter Martens. Das Gespräch wird moderiert von Bärbel Heer. Der Eintritt zu Ausstellung und Vernissage ist frei. Manche Orte verfügen über einen magischen Charme. Bekannte Zeitgenossen aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft erzählen in dem neuen Bildband von ihren Lieblingsplätzen, darunter Wolfgang Schäuble, Hubert Burda, Landrat Frank Scherer, OB Marco Steffens oder Erzbischof Stephan Burger. Eindrucksvolle Fotografien preisgekrönter Fotografen wie Tilmann Krieg, Thomas Kaiser, Johanna Helbling-Felix, Robert Schwendemann oder Hermann Schmider unterstreichen die literarischen Miniaturen. Die Ausstellung kann vom 17. Oktober bis einschließlich 21. November in der Stadtbibliothek zu den üblichen Öffnungszeiten besichtigt werden.