Macht auf die Tür...

Hinter der Metzgereitür in Bötzingen ist zur Zeit einiges los

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Di, 19. Dezember 2017

Bötzingen

Auch Wolfgang Kanzinger hat in seinem traditionsreichen Betrieb in der Bötzinger Bergstraße in diesen Tagen alle Hände voll zu tun, damit seine Kunden an Weihnachten etwas Feines auf den Tellern haben.

"In der Zeit vor Weihnachten haben wir Metzger bestimmt 50 Prozent mehr zu tun als sonst", erzählt der 56-jährige Fleischermeister, der seinen 1896 gegründeten Betrieb in der vierten Generation führt. Gehen in der Adventszeit schon die klassischen Braten, ob vom Schwein oder Rind, sehr gut, darf es zum Fest neben Räucherwaren wie Schäufele oder Schinken auch gerne Geflügel oder Wild sein. Das Wild, das im Rest vom Jahr kaum nachgefragt werde, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung