Account/Login

Kreisliga A

Hinterzartens Fußballer nehmen die Heimat mit in die Fremde

Johannes Bachmann
  • Mo, 08. November 2021, 14:52 Uhr
    Bezirksliga Schwarzwald

     

BZ-Plus Die Brüder Mirko und Kevin Steiert vom SV Hinterzarten kutschieren 90 Fans in zwei Bussen zum Auswärtsspiel beim SSC Donaueschingen und gewinnen zusammen mit ihren HSV-Kollegen mit 4:0-Toren.

Heimatgefühle in der Fremde: Hinterzar...d gewannen in Donaueschingen mit 4:0.   | Foto: Wolfgang Scheu
Heimatgefühle in der Fremde: Hinterzartens Fußballer nahmen ihre Fans einfach mit und gewannen in Donaueschingen mit 4:0. Foto: Wolfgang Scheu
Wer sich in der Welt da draußen ein bisschen unsicher fühlt, nimmt die Heimat gerne mit. Touristen, mit Essen und Bier von daheim unterwegs, holen sich damit vermeintliche Sicherheit für ihr Bauchgefühl. Wenn Fußballer reisen, erwartet sie meist Beinahe-Alleinsein in der Fremde. Auswärtsspiele sind ein ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar