BZ-Interview

Historiker: "Rechts" kann je nach Kontext etwas anderes bedeuten

Thomas Steiner

Von Thomas Steiner

Sa, 10. Februar 2024 um 14:41 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Bei den Demos der letzten Zeit wurden die Begriffe "rechts" und "rechtsextrem" synonym verwendet. Das störte manche. Der Historiker Maik Tändler sagt: Es gibt diese Unschärfe seit langem.

BZ: Herr Tändler, die Formulierung "gegen rechts" ist prominent geworden mit dem Festival "Rock gegen Rechts" 1979 in Frankfurt. Wer war damals mit "Rechts" gemeint?
Tändler: "Rock gegen Rechts" war am Anfang eine Reaktion auf Veranstaltungen der NPD. Es war also der Rechtsextremismus gemeint. Auch mit dem Aufstieg der Republikaner Ende der 80er und mit der rassistischen Gewalt im ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung