Hoffnung auf ein besseres Leben

Sarah Trinler

Von Sarah Trinler

So, 05. November 2017

Bad Säckingen

Der Sonntag Flüchtlingsdrama Die Piroge im Programm des "Globalen Filmherbsts".

Wie nah Angst und Hoffnung beieinander liegen können, zeigt das eindrückliche Drama "Die Piroge" des senegalesischen Regisseurs Moussa Touré. Im Rahmen des "Globalen Filmherbstes 2017 in Baden-Württemberg" wird der mit mehreren Preisen ausgezeichnete Spielfilm in Bad Säckingen und Freiburg gezeigt.

Ein schwerer Sturm fegt über die See, eine bunt bemalte Piroge – ein Boot, das in Westafrika traditionell zum Küstenfischfang verwendet wird – kämpft sich durch die hohen Wellen. Zusammengekauert sitzen 30 Männer – unter ihnen eine Frau als "blinder Passagier" – am Boden des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung