Als Diersburg Touristenort wurde

Frank Leonhardt

Von Frank Leonhardt

Mo, 06. November 2017

Hohberg

Beim Fest zu 60 Jahren Heimatverein Hohberg erzählten Mitglieder so manche Anekdote / Eine Gast blieb für immer durch Heirat .

HOHBERG. 60 Jahre Heimatverein Hohberg, diesen runden Geburtstag haben die Mitglieder und Gäste am Samstagabend im Albert-Schweitzer-Saal in Diersburg mit etlichen Zeitzeugen gebührend gefeiert. Hatte der Verein erst dieses Jahr Satzung und Namensgebung geändert, so wurde in der Feier vor allem an die früheren Jahre erinnert, als er sich als Verkehrsverein vor allem für die Werbung von Feriengästen einsetzte.

Von Anfang an dabei ist Ehrenmitglied Christel Vetter, die lebhaft von der Entwicklung des Fremdenverkehrs in Diersburg berichtete. Sie gehörte auch zu den Ersten, die in ihrem Haus Zimmer für Gäste aus dem Rheinland anbot. Was 1955 ein kleiner Kreis von Diersburgern besprach, wurde am 25. März 1957 mit der Gründungsversammlung des Vereins in die Tat umgesetzt. Vetter erzählte von ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ