Bei Neuershausen

Holzhaufen in March muss nach Bränden abgetragen werden

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Mi, 09. September 2020 um 11:06 Uhr

March

BZ-Plus Zweimal musste die Feuerwehr am Wochenende ausrücken, um Schwelbrände in einem Haufen aus Holz und Erde zu löschen. Bis Freitag muss der Haufen zu großen Teilen weg sein.

Bis zum Freitagnachmittag soll der Holz- und Erdhaufen am Rande des früheren Dämmstoffwerkes bei Neuershausen so weit abgetragen sein, dass sich kein Schwelbrand mehr entwickeln kann. Das erklärte jetzt Marchs Bürgermeister Helmut Mursa zum weiteren Vorgehen, das mit der Feuerwehr und dem Betreiber abgesprochen sei. Wie berichtet war es am Freitag und Samstag zu zwei langen Feuerwehreinsätzen gekommen, weil in dem auf über 2000 Kubikmeter Volumen geschätzten Haufen Schwelfeuer mit Rauchentwicklung ausgebrochen waren.

Der Einsatz eines Wassersprühers ist eine Erstmaßnahme ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung