Handball

HSG Freiburg verliert gegen Bremen, überzeugt aber mit Kampfgeist

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

So, 17. Januar 2021 um 19:34 Uhr

Handball 2. Bundesliga

BZ-Plus Die HSG-Handballerinnen senden kein weithin sichtbares Leuchtfeuer im Abstiegskampf der zweiten Liga, sorgen aber beim 26:30 gegen Bremen immerhin für ein paar Lichtblicke.

Für den SV Werder Bremen hätte das vergangene Wochenende kaum besser verlaufen können: Die Tischtennisspieler von Werder beendeten eine Serie von vier sieglosen Spielen in der Bundesliga mit einem 3:1 gegen den TTC Fulda-Maberzell, die Bremer Bundesliga-Fußballer landeten gegen den FC Augsburg ihren zweiten Heimsieg dieser Saison – und die SVW-Handballerinnen verließen durch einen 30:26 (18:12)- Erfolg bei der HSG Freiburg die Abstiegsränge der zweiten Bundesliga. Während die Treffer zum 2:0 der Bremer Kicker erst in der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung