Neue Fälle in Südbaden

Hüftprothesen: Hersteller bestreitet Probleme

Michael Brendler

Von Michael Brendler

Fr, 07. August 2009 um 06:40 Uhr

Südwest

Problematische Hüftprothesen sorgen weiterhin für Verunsicherung in Südbaden – auch in Titisee-Neustadt und Breisach kamen sie zum Einsatz.Der Hersteller bezeichnet seine Produkte derweil als fehlerfrei.

Auch die Helios-Kliniken in Breisach und Titisee-Neustadt haben in Einzelfällen die Problemprothesen eingebaut. Dort wurden in den vergangenen vier Jahren neun potenziell fehlerhafte Hüftgelenke eingesetzt; das gab der Klinikkonzern ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ