Planung

Hügel am Rheinuferweg wird zur IBA 2020 als "Sunnebuggele" aufgewertet

Horatio Gollin

Von Horatio Gollin

Fr, 10. Mai 2019 um 07:59 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Kinder und Jugendliche haben die Anhöhe mit Blick auf den Rhein schon immer für sich entdeckt. Jetzt soll der Hügel an der Dürrenbach-Mündung als "Sunnebuggele" erschlossen werden.

"Als Kinder sind wir da immer hochgegangen", erzählt Jacqueline Dumont. "Da oben gab es Haselnüsse." Auch Roland Senger kann sich noch erinnern, als Kind auf dem Hügel gespielt zu haben. Landschaftsarchitekt Senger und Architekt Christoph Geisel haben den Hügel an der geschwungenen Brücke nahe der Mündung des Dürrenbachs in den Rhein überplant und stellten sie Mitgliedern der damaligen Arbeitsgruppe zur Lokalen Agenda auf dem Rheinuferweg vor. Ihre ersten Entwürfe stammen von 2015, die Idee , dass der Hügel als "Sunnebuggele" für die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung