"Ich tue nur meine Pflicht"

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Do, 06. November 2014

Theater

In Lahr fand die Uraufführung von Siegfried Lenz’ Roman "Deutschstunde" statt.

Gleich zwei Dramatisierungen des 1968 veröffentlichten Romans "Deutschstunde" von Siegfried Lenz feiern diesen Monat Premiere. Das agon Tourneetheater aus München ist mit seiner Uraufführung der Fassung von Stefan Zimmermann, die jetzt in der Lahrer Stadthalle gezeigt wurde, etwas eher dran als das Hamburger Thalia-Theater, das am 22. November mit einer Bearbeitung des holländischen Regisseurs Johan Simons herauskommt. Lenz, vor einem Monat mit 88 Jahren verstorben, hatte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung