Luz, 10 Jahre, Rheinhausen

"Ich würde gerne eine richtige Reiterin sein"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 03. Juni 2020 um 10:01 Uhr

Neues für Kinder

B. Zetti fragt, heute antwortet Luz, 10 Jahre, aus Rheinhausen.

Was würdest du dir wünschen, wenn du drei Wünsche frei hättest?
1. Ich würde mir wünschen, dass es keine Hunde mehr auf der Straße gibt.
2. Dass ich ein Pferd hätte.
3. Und dass es kein Corona mehr gibt.

Was magst du überhaupt nicht? Warum?
1. Wenn Mama und Papa "NEIN" sagen, weil ich dann nicht mit Freundinnen spielen kann.
2. Schule, weil wir in der Realschule viele Hausaufgaben aufhaben.

Welches ist dein Lieblingsplatz?
1. In meinem Zimmer
2. Bei den Pferden im Stall

Was macht dich glücklich?
1. Wenn ich was mit meiner Familie machen kann.
2. Wenn ich jeden Freitag reiten gehen darf.

Was würdest du gerne können und warum?
Ich würde gerne eine richtige Reiterin sein, weil ich es schon jahrelang übe und nie im Leben aufgeben werde.

Wofür würdest du dich einsetzen, wenn du Bundeskanzlerin wärst?
1. Für Tiere auf der Straße
2. Gegen den Klimawandel

Was würdest du tun, wenn du ein Jahr lang Ferien hättest?
Ich würde im Winter mit meiner Familie in den Skiurlaub gehen.
Im Frühling würde ich mit meiner Familie nach Argentinien zu meiner Familie fliegen, weil es im Sommer zu heiß ist.
Im Sommer würde ich nach Mallorca gehen und jeden Tag an den Strand gehen.
Und im Herbst würde ich auf einen Reiterhof gehen.

Was ist dein/e Lieblingsmusik/-film/-hörspiel?
Meine Lieblingsmusik ist: Petty Girl
Meine Lieblingsserie ist: Zoe und Raven.

Wovor hast du Angst?
Vor Kreaturen

Wen würdest du gerne einmal treffen? Warum?
Tamara Becca von GNTM 2020, weil sie mein Vorbild ist.

Was würdest du gerne einmal über dich in der Zeitung lesen?
Dass ich eine Reiterin bin.

Was willst du mal werden?
Reiterin oder Tierärztin