Jugendliche werden zur Zielgruppe der Kommunalpolitik

Ihringen entwickelt Konzept für Jugendbeteiligung

cla

Von cla

Di, 04. August 2020 um 18:37 Uhr

Ihringen

BZ-Plus Ihringen möchte die Beteiligung der Jugendlichen an der Gemeindepolitik fördern. Dazu soll das Jugendzentrum gemeinsam mit den jungen Bürgern ein Konzept entwickeln.

Begleitet wird der Prozess vom Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald. Der Gemeinderat hat einstimmig beschlossen, die Kosten für das Projekt in Höhe von 29 000 Euro über Fördermittel und Spenden zu finanzieren.

Schwerpunkte aufgreifen
Wie Carina Laule, die Jugendreferentin von Ihringen, erläuterte, soll es in einem ersten Schritt darum gehen, die Interessen und Schwerpunkte der Jugendlichen in Ihringen und Wasenweiler aufzugreifen. Geplant ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung