Ortsporträt

Im beschaulichen Rust treffen Achterbahnen auf Auenidylle

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Do, 01. September 2022 um 16:10 Uhr

Rust

Europaweit ist das beschauliche Rust vor allem für seinen Freizeitpark bekannt. Doch die Gemeinde hat neben aufregendem Achterbahnvergnügen auch ein Naturschutzgebiet zu bieten.

Rust ist Europa-Park – aber nicht nur. Daneben gibt es stille Natur, ein Gewann namens Amerika und Rocker an der Kirchendecke. Die BZ stellt in einer Serie Orte vor, die eine Tagestour wert sind.
Das macht Rust so besonders
Rust ist geprägt von Gegensätzen. Der Europa-Park und touristische Angebote in seinem Umfeld auf der einen, Rust als Zugang zum Naturschutzgebiet Taubergießen mit Naturzentrum Rheinauen, Falknerei und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung