Sachbuch

Thilo Bode – im Gruselkabinett der Globalisierung

Ronny Gert Bürckholdt

Von Ronny Gert Bürckholdt

Di, 10. März 2015 um 00:00 Uhr

Wirtschaft

Thilo Bode schreibt kein gutes Buch über Freihandel und bewegt sich nahe an der Verschwörungstheorie: Zu diesem Urteil kommt BZ-Redakteur Ronny Gert Bürckholdt.

Es gibt kaum eine zweite Nation, die von der Einbindung in den Welthandel so profitiert wie Deutschland. Paradoxerweise verstehen es die Deutschen vortrefflich, die Risiken eines verstärkten Freihandels zu betonen und die Chancen kleinzureden. Thilo Bode zeigt, wie’s geht.
Bode (67) lenkte einst die Geschicke der Umweltschutzorganisation Greenpeace mit. 2002 gründete er Foodwatch, einen Verein, der sich lautstark für aus seiner Sicht bessere Lebensmittel einsetzt. Bode ist ein Geburtshelfer der heute lebendigen Debatte über die Qualität der Ernährung. Jetzt hat er ein Buch über das geplante transatlantische Freihandelsabkommen TTIP ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung