BZ-Interview

Im Jugendhaus Rheinfelden treffen Punk und Metal aufeinander

Sophia Kaiser

Von Sophia Kaiser

Fr, 18. Januar 2019 um 12:26 Uhr

Rheinfelden

"Punk versus Metal" heißt das Konzert, das am Samstagabend im Jugendhaus in Rheinfelden steigt. Sechs Bands aus ganz Deutschland werden dabei ziemlich laut werden.

Am Samstag, 19. Januar, treffen im Jugendhaus zwei Musikrichtungen aufeinander, die im ersten Moment so gar nicht zusammenzupassen scheinen – Punk und Metal. Sechs Bands stehen auf dem Programm für das Konzert "Punk vs. Metal", einige aus der Nähe, andere von weiter weg angereist. BZ-Mitarbeiterin Sophia Kaiser sprach mit Stefanie Behringer vom Jugendreferat, das zusammen mit Kaliber 12 Events das Konzert veranstaltet, und fragte, welche Idee hinter der Veranstaltung steht.

BZ: Wie kam die Kooperation mit Kaliber 12 Events ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ