Account/Login

Zu dick

Immer mehr jüngere Kinder haben Adipositas

Kathrin Blum

Von

So, 26. Februar 2023 um 14:00 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Etwa jedes sechste Kind in Deutschland ist übergewichtig oder sogar adipös. Unter den 11- bis 13-Jährigen ist es jedes fünfte. Die Pandemie hat die Problematik verschärft.

Bewegung ist ein Weg, um Übergewicht zu reduzieren.  | Foto: ruslanshug  (stock.adobe.com)
Bewegung ist ein Weg, um Übergewicht zu reduzieren. Foto: ruslanshug  (stock.adobe.com)
Zwischen Mädchen und Jungen gibt es kaum Unterschiede, sehr wohl aber zwischen Kindern verschiedener sozialer Schichten. Kinder und Jugendliche aus Elternhäusern mit geringer Bildung und niedrigem Einkommen sind deutlich häufiger zu dick als Gleichaltrige mit hohem sozioökonomischen Status. Zu diesem Ergebnis kommen Langzeitstudien des Robert-Koch-Instituts (RKI) und von Experten wie Hansjörg Schmelzle, dem ärztlichen Leiter der Fachklinik ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar