Schweiz

In Basel treffen sich Landschaftsarchitekten zum Kongress

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Mo, 27. Oktober 2014

Basel

Bereits zum dritten Mal hat die IBA Basel Landschaftsarchitekten aus drei Ländern zum Kongress zusammengebracht.

BASEL. Grenzenlos erlebbar soll Landschaft in der trinationalen Region sein, naturnah bis in die urbanen Zentren und zu Naherholung und sanftem Tourismus einladend. Welchen Mehrwert Landschaft und städtische Freiräume einer Region vermitteln und wie das gewährleistet werden kann, das wollten beim dritten Landschaftskongress der Internationalen Bauausstellung IBA Basel 2020 und des Bundes Schweizer Landschaftsarchitekten am Freitag rund 150 Planer und Entwickler wissen. Vor einer "Festivalisierung" des Grünraums wurde indes gewarnt.

Die Forschungsverantwortliche am ETH-Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur, Anette Freytag hat wenig Verständnis für temporäre oder dauerhafte Kunstinstallationen, die aus Amtsstuben verordnet den Blick auf die Landschaft schärfen sollen. Mit der den 1960er Jahren in der USA formierten Landart-Bewegung habe das wenig zu tun und sei Effekthascherei. Den Unwillen der streitbaren Kunsthistorikern, die die abschließende Podiumsdiskussion von Vertretern der drei nationalen Bünde der Landschaftsarchitekten moderierte, hatte sich das IBA-Projekt "Naturraum – Kulturraum" im Landschaftspark Wiese eingehandelt. Susanne Fischer von der Abteilung Raumentwicklung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung