1650 Jahre

In Breisach findet zum Stadtjubiläum ein "Römerspektakel" statt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 23. August 2019 um 20:17 Uhr

Breisach

Vor 1650 Jahren wurde die Stadt Breisach zum ersten Mal erwähnt. Zu diesem Jubiläum spielen drei Gruppen auf dem Münsterberg das römische Legionärsleben des 4. Jahrhunderts.

Am Samstag und Sonntag, 31. August und 1. September, findet auf dem Breisacher Münsterberg anlässlich der ersten Erwähnung von Breisach vor 1650 Jahren ein "Römerspektakel" statt. Damals proklamierte Kaiser Valentinian I. bei seiner Kontrollreise an der rheinischen Grenze ein Edikt auf dem Breisacher Münsterberg.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ