Bürgermeisterwahl

In den Neuenburger Wahlkampf kommt Bewegung

jja

Von jja

Di, 24. März 2015 um 11:02 Uhr

Neuenburg

Lange sah es so aus, als würde die Bürgermeisterwahl in Neuenburg ohne große Überraschungen über die Bühne geben. Einziger Kandidat war der amtierende Rathauschef Joachim Schuster. Das ändert sich nun.

Nun aber kommt Bewegung in das Bewerberfeld. Ihren Hut in den Ring geworfen haben Beate Wörlein und Peter Gutzweiler. Beide haben ihre Bewerbung am Freitag eingereicht, drei Tage vor Ende der Bewerbungsfrist, die am Montag um 18 Uhr endete.
"Ich sehe mich als Gegenentwurf zum langjährigen Amtsinhaber. Neuenburg hat eine echte Wahl verdient." Beate Wörlein Beate Wörlein ist 41 Jahre alt, verheiratet und Mutter zweier Kinder. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung