Spaltung möglich

In der baden-württembergischen AfD eskaliert der Streit

dpa

Von dpa

Mo, 19. August 2019 um 20:01 Uhr

Südwest

Fast der komplette Vorstand der Südwest-AfD fordert den Rücktritt von Co-Sprecher Dirk Spaniel. Dieser will sich vor den Wahlen nicht äußern – und warnt davor, weiter "Öl ins Feuer zu gießen".

Der Landesvorstand der baden-württembergischen AfD steuert auf eine Spaltung zu. Acht der zehn Mitglieder des Vorstands fordern Co-Sprecher Dirk Spaniel zum Rücktritt auf. Eine weitere Zusammenarbeit mit Spaniel sei "völlig unmöglich", sagte Parteichef Bernd Gögel. Wenn Spaniel nicht von sich aus zurücktrete und die Kreissprecher dafür seien, werde der Konflikt auf einem Sonderparteitag geklärt werden müssen, sagte Gögel. Spaniel hingegen rief seine Vorstandskollegen mit Blick auf die anstehenden Landtagswahlen auf, nicht weiter "Öl ins Feuer zu gießen".
Im Vorstand liefern sich Gögel und Spaniel seit Monaten einen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung