Bier, Tanz und Musik

In der Lenzkircher Festhalle wurde in Dirndl und Lederhose Oktoberfest gefeiert

Wolfgang Scheu

Von Wolfgang Scheu

Sa, 05. Oktober 2019 um 14:30 Uhr

Lenzkirch

BZ-Plus Mit bayrischen Spezialitäten und heimischen Bier zog das Lenzkircher Oktoberfest viele Besucher aus Stadt und Umgebung an. Es war schon die 15. Auflage des Festes mit bayerischen Flair.

Zum 15. Male verwandelten Manuel Schwörer und seine Partnerin Katrin Haiger die Festhalle in ein bayrisches Bierzelt, um ein Oktoberfest in typischem Ambiente zu feiern. Und die Lenzkircher und Liebhaber des Bieres und bayrischer Spezialitäten aus der Umgebung haben bewiesen, dass sie nach dem großen Fest der Stadtmusik noch lange nicht festmüde sind.
Fotos: Bier und Tanz beim Oktoberfest in Lenzkirch
Wie gewohnt kamen schon ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ