In die Zukunft gerichtete Baustelle

Markus Maier

Von Markus Maier

Mi, 03. Juli 2013

Kandern

Die Erschließung der Äußeren Bruckmatt bereitet den Anschluss des letzten Wohnquartiers der Stadt an die Kanalisation vor.

KANDERN. Unscheinbare Baustelle mit zukunftsweisenden Folgen: Derzeit schließt die Stadt Kandern die sogenannte Äußere Bruckmatt an die Wasserversorgung und die Kanalisation an. Die Baustelle erreicht gerade ihr "Zielgebiet", die beiden gewerblich genutzten Grundstücke Kiefer (Autohaus) und Ehni (Modelleisenbahnen Weil am Rhein) – und die Brücke hinüber in die Innere Bruckmatt. Sie ist das letzte größere Wohnquartier der Töpferstadt, das noch nicht an das Abwasserentsorgungsnetz angeschlossen ist.

Denn Ziel ist nicht nur die Weiterführung der Baustelle bis hinauf zum Farbenhersteller WDS, der die Erschließungsmaßnahmen in eigener Regie abwickeln wird, sondern eben auch der Anschluss der Inneren Bruckmatt mit ihrem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung