Basler Fasnacht

In diesem Jahr könnte es wieder einen Morgestraich in Basel geben

Savera Kang

Von Savera Kang

Fr, 28. Januar 2022 um 08:02 Uhr

Basel

BZ-Plus Basler Fasnacht zwischen 7 und 23 Uhr oder für ganze 72 Stunden? Was 2022 endlich wieder stattfinden kann, welche Fragen noch offen sind und was auch 2022 noch nicht möglich ist.

Nach zwei Jahren Zwangspause soll es vom 7. bis 9. März endlich wieder eine Fasnacht geben in Basel. Nach der Durststrecke sind die Hoffnungen groß, der als Unesco-Weltkulturerbe ausgezeichneten Tradition wieder einigermaßen gerecht werden zu können. Zwar steigt – folgt man lokalen Medien – die Spannung langsam gar zu sehr an, doch die späte Entscheidung kann als gutes Zeichen gewertet werden: Man möchte nichts zu früh abblasen.
Der aktuelle Stand ist: Die größte Fasnacht der Schweiz beginnt pünktlich am Montag nach Aschermittwoch, Start ist um 4 Uhr in der Früh mit dem Morgestraich. Damit rechnen informierte Kreise fest. Denn der Morgestraich ist keine Veranstaltung im klassischen Sinne: Er passiert einfach. Anders als der Cortège, also Umzug, am Fasnachtsmontag und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung