"In Ebnet ist heile Welt kein Selbstläufer"

Arwen Stock

Von Arwen Stock

Di, 08. Januar 2019

Freiburg

Beim Neujahrsempfang ging es um Weltpolitik sowie Ortsgeschehen wie Brückenabriss, Dreisamhallensanierung und Schulerweiterung.

FREIBURG-EBNET. Ungewöhnlich politisch deutlich ist der katholische Pfarrer, Johannes Kienzler, in seiner Ansprache beim Neujahrsempfang Ebnet am Sonntag geworden. Mit Verweis darauf, dass die Fraktion der AfD als Beschwörerin des "christlichen Abendlands" nach der Linkspartei die wenigsten Kirchenmitglieder im Bundestag habe, rief er die Anwesenden im vollbesetzten Pfarrsaal auf: "Lasst uns aufstehen gegen alle, die Grenzen ziehen." Die Botschaft des Leiters der Seelsorgeeinheit Freiburg-Ost war: "Die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung