Gedenkstätten für Kriegsopfer

In March-Hugstetten gibt es Ehrenmal, Gräber und Kapelle

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Sa, 29. November 2014 um 08:31 Uhr

March

In Hugstetten erinnern ein Denkmal an der alten Kirche und eine größere Anlage mit Gräbern auf dem Friedhof an die Kriegstoten

Gleich an zwei Orten in Hugstetten finden sich Denkmale für die Opfer der beiden Weltkriege: bei der alten Galluskirche und auf dem Friedhof. Beide Plätze veranschaulichen auch, wie sich das Gedenken an die Kriege gewandelt hat. Stand nach dem Ersten Weltkrieg noch die rühmende Ehrung der Soldaten im Vordergrund, so verschob sich nach dem Zweiten Weltkrieg der Akzent auf das stille Gedenken an Gefallene und Vermisste sowie auf den Trost der Hinterbliebenen.
Nach dem Ersten Weltkrieg wurde ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung