Account/Login

Nahversorgung

In Oberrimsingen eröffnet mit "Tante-M" einer der ersten Selbstbedienungs-Dorfläden in Südbaden

Dirk Sattelberger
  • Sa, 09. März 2024, 11:30 Uhr
    Breisach

     

BZ-Abo An der Kasse bei "Tante-M" scannen Kunden ihre Waren selbst – und bezahlen dann: Der erste Shop eröffnet in Oberrimsingen, ein weiterer soll bald in Gündlingen folgen. Wie funktioniert der Einkauf?

Ohne Verkaufspersonal, aber mit Öffnungszeiten bis 23 Uhr will Tante-M punkten.   | Foto: Sven Hoppe (dpa)
Ohne Verkaufspersonal, aber mit Öffnungszeiten bis 23 Uhr will Tante-M punkten. Foto: Sven Hoppe (dpa)
1/3
Während sich in Gündlingen die Gründung des genossenschaftlichen SB-Dorfladens hinzieht, schafft Unternehmer Jan-Felix Utecht in Oberrimsingen Fakten. Dort baut er die bisherige Apotheke zu einem SB-Laden um. Für beide Breisacher Stadtteile bedeuten die Läden erstmals seit langer Zeit eine Nahversorgung, sieht man von der Bäckerei Meier und der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.