Account/Login

BZ-Serie Prima fürs Klima (?)

In Rheinfelden gibt es gebrauchte und nachhaltig produzierte Kleidung

Dora Schöls
  • Fr, 20. August 2021, 08:01 Uhr
    Rheinfelden / Schweiz

BZ-Plus Die Kleidung kann ein Beitrag zum Klimaschutz leisten. In Rheinfelden kann man schon getragene Hosen und Shirts kaufen. Bei den Nachbarn gibt es auch nachhaltige produzierte Sachen.

Michael Häner in der Kleiderecke seines Geschäfts Zweiblatt  | Foto: Dora Schöls
Michael Häner in der Kleiderecke seines Geschäfts Zweiblatt Foto: Dora Schöls
1/2
Hochwasser, Hitzewellen, schmelzende Gletscher: Wir müssen unser Klima schützen, und zwar auch vor der eigenen Haustür. In einer Serie schaut die BZ sich daher an, was man vor Ort tun kann – und wie sinnvoll die verschiedenen Maßnahmen sind. Ein Beitrag zum Klimaschutz ist, gebrauchte oder nachhaltig produzierte Kleidung zu kaufen.
...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar