OB-Wahl in Lahr

In Teilen Dinglingens war die Wahlbeteiligung besonders niedrig

ch, malx

Von Christian Kramberg & Mark Alexander

Di, 24. September 2019 um 06:00 Uhr

Lahr

BZ-Plus In welchen Wahlbezirken haben die Kandidaten die meisten Stimmen geholt? Wo zeigt sich die niedrige Wahlbeteiligung besonders deutlich? Die BZ nennt einige Aspekte rund um die OB-Wahl.

In welchen Wahlbezirken haben die OB-Kandidaten die meisten Stimmen geholt? Wo blieben sie unter den Erwartungen? Und in welchen Bezirken zeigt sich die niedrige Wahlbeteiligung besonders deutlich? Die Badische Zeitung nennt einige Aspekte rund um die Oberbürgermeisterwahl am vergangenen Sonntag.

» Die Hochburgen und Tiefpunkte: Markus Ibert hat vor allem in den Stadtteilen gepunktet. In Langenwinkel hätte es mit 54 Prozent sogar für die absolute Mehrheit gereicht. Auch in Kippenheimweiler (46 Prozent) und Sulz (44 Prozent) erreicht Ibert hohe Werte. In der Kernstadt wiederum liegen Ibert und Buchheit fast gleichauf, bei etwa 35 ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ