Absagen

In Todtnau fallen die Literaturtage und der Weihnachtsmarkt aus

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 22. September 2020 um 15:07 Uhr

Todtnau

Die Literaturtage in Todtnauberg und der Todtnauer Weihnachtsmarkt werden dieses Jahr ausfallen. Das teilt die Stadt Todtnau mit und verweist auf die Gefahren durch die Coronapandemie.

Beide Veranstaltungen waren ursprünglich für Ende November geplant gewesen. Der für 27. September geplante Naturparkmarkt war schon früher gestrichen worden. "Die Stadt Todtnau möchte durch diese Absagen ihre Verantwortung für die Gesundheit ihrer Bürgerinnen, Bürger und Gäste wahrnehmen. Wir sehen leider auch keine realistische Möglichkeit, durch entsprechende Hygienekonzepte in Zeiten der Corona-Pandemie an der Durchführung festzuhalten", heißt es in einer Mitteilung aus dem Rathaus.

"Einerseits wurden diese Entscheidungen mit viel Wehmut getroffen, andererseits sind wir aber heute schon sehr zuversichtlich, im Jahr 2021 diese Traditionsveranstaltungen wieder in den Terminkalender aufnehmen zu können", heißt es darin weiter.