Israel tötet Dschihad-Militär

Anja Reich und dpa

Von Anja Reich & dpa

Mi, 13. November 2019

Ausland

Nächtlicher Luftangriff im Gazastreifen / Palästinenser reagieren mit massivem Raketenbeschuss.

TEL AVIV/GAZA. Israel hat einen Militärchef der Palästinenserorganisation Islamischer Dschihad bei einem nächtlichen Luftangriff im Gazastreifen gezielt getötet. Militante Palästinenser reagierten auf den Tod von Baha Abu Al Ata und dessen Ehefrau am Dienstag mit massiven Raketenangriffen auf israelische Gebiete. Auch in Tel Aviv heulten mehrfach die Sirenen, Explosionen waren zu hören. Die Eskalation löste international Besorgnis aus.

Über Baha Abu Al Ata ist nicht viel bekannt. Der Anführer des "Islamischen Dschihad in Palästina" galt als pressescheu. Die Zeitung Haaretz schreibt, er habe hunderte Kämpfer kommandiert und mehrere Raketenstützpunkte vor allem im Norden von Gaza kontrolliert. Das israelische Militär sagt, viele Raketenangriffe auf Israel der letzten Wochen und Monate seien auf seinen Befehl zurückgegangen, er habe Terroreinheiten für das Eindringen nach Israel trainiert. Der Islamische Dschihad ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung