Account/Login

Interview

"Ist der neue Bond-Film der Messias für die Kinos, Herr Ammann?"

Alexander Dick
  • Do, 30. September 2021, 08:35 Uhr
    Kino

     

BZ-Abo Corona hat die Kinos schwer gebeutelt. Der Freiburger Kinobetreiber Ludwig Ammann vertraut auf den Bond-Hype und glaubt an die Zukunft der Filmfigur. Weil die Marke sich immer wieder verjüngt.

„Keiner kommt an Bond heran“: Ludwig Ammann  | Foto: Thomas Kunz
„Keiner kommt an Bond heran“: Ludwig Ammann Foto: Thomas Kunz
"Keine Zeit zu sterben": Für Daniel Craig ist der neue 007 der letzte – für die Branche ist der 25. Bond-Film ein Neuanfang. Der Blockbuster soll die Menschen wieder in Scharen in die Kinos treiben. Alexander Dick sprach mit dem Freiburger Kinobetreiber und -experten über die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.