Ist die Linke zur grün-liberalen Lifestyle-Partei mutiert?

Norbert Wallet

Von Norbert Wallet

Do, 05. September 2019

Deutschland

BZ-Plus Nach den Wahlniederlagen im Osten ist ein Richtungsstreit entbrannt / Die Fraktionschefs im Bundestag greifen die Parteispitze an.

BERLIN. Die Linke ist nach den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen schwer angeschlagen. Die "Stimme des Ostens" zu sein, machte lange Zeit einen wichtigen Teil des Stolzes und der Identität der Partei aus. Diesen Anspruch kann sie nach den Resultaten vom Wochenende kaum noch erheben. In gewissem Umfang hat die AfD diese Funktion übernommen. Bei der Linken ist nun eine neue Richtungsdebatte entbrannt – ausgelöst von einem, der bislang eher als cleverer Taktierer im Hintergrund galt.
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung