Schreibwettbewerb Herbst 2008

Johanna rettet ihre Klasse

Elena Tews, 8 Jahre, Klasse 4 a der Karl-Person-Schule in Ringsheim

Von Elena Tews, 8 Jahre & Klasse 4 a der Karl-Person-Schule in Ringsheim

Mi, 17. Dezember 2008 um 11:16 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Elena Tews, 8 Jahre, Klasse 4 a der Karl-Person-Schule in Ringsheim

Eines Tages beschloss die Klasse 3/4a einen Ausflug zum Ringsheimer Eisklotz zu machen. Alle Kinder kamen mit warmer Kleidung und jeder brachte ein Seil mit. Die Klassenlehrerin Frau Frank lief voraus.

Als alle am Ziel ankamen, sahen sie, dass auf dem Eisklotz ein Bär saß, der Zeitung las! Plötzlich schrie die ganze Klasse, sogar Frau Frank. Als der Bär das Geschrei hörte, kletterte er den Eisklotz hinunter und rannte hinter den Kindern her. Auf einmal hatte Johanna eine Idee.

Sie blieb stehen, packte ihren Schokokuchen aus dem Rucksack, und sagte zu dem Bären: "Geh zurück auf deinen Eisklotz und lass uns in Ruhe, dann gebe ich dir meinen Schokokuchen!" Der Bär ging sehr, sehr langsam zurück auf seinen Eisklotz und Johanna gab ihm ihren Schokokuchen.

Als der Bär den Kuchen gegessen hatte, las er wieder gemütlich seine Zeitung fertig. Johanna ging wieder zu ihrer Klasse und alle gingen gemeinsam zur Schule zurück. Am nächsten Tag erzählte die Klasse 3/4a der Klasse 3/4c ihr Erlebnis. Nach ein paar Tagen wollten die Klassen zusammen zum Eisklotz gehen…