Kampfsport

Judo-Bundestrainer leitet offene Stunden beim Gundelfinger Turnverein

Saskia Burkart

Von Saskia Burkart

Fr, 14. Februar 2020 um 12:27 Uhr

Gundelfingen

BZ-Plus Beim offenen U-15- und U-18-Judo-Training in Gundelfingen zeigen die Jugendlichen vollen Einsatz. Bundestrainer Bruno Tsafack bringt knapp 40 Judokas aus zehn Vereinen ins Schwitzen.

Ein Zwölfjähriger und ein 40-Jähriger verbeugen sich voreinander. Plötzlich geht alles ganz schnell: Mit geschickten Griffen wirbelt Bruno Tsafack seinen jungen Schüler durch die Luft, bis er mit einem dumpfen Knall auf der Matte landet. "Komm, nochmal", ruft Tsafack dem Judoka zu, der begeistert einen neuen Versuch startet. Beim offenen U-15- und U-18-Judo-Training in Gundelfingen zeigen die Jugendlichen vollen Einsatz. Dazu haben sie allen Grund, denn der U-18-Bundestrainer leitet die zwei ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ