Fachkräftemangel

Junger Hauswirtschafter unterstützt Grafenhausener Gastronomie – trotz Handicap

Wilfried Dieckmann

Von Wilfried Dieckmann

Sa, 26. November 2022 um 11:00 Uhr

Grafenhausen

BZ-Plus Ausgebildete Menschen mit Handicap finden noch immer schwer Zugang zum Arbeitsmarkt, trotz Fachkräftemangels. In Grafenhausen zeigt ein Beispiel, dass es funktioniert.

Auf der einen Seite fehlen in der Gastronomie Fachkräfte. Auf der anderen Seite gibt es ausgebildete Menschen, die nur schwer auf dem Arbeitsmarkt unterkommen, weil sie ein Handicap haben. Das trifft auch auf den 23-jährigen Martin Howe zu, der seit Sommer im ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung