Kaiser wird Ehren-Beisitzer

Yvonne Siemann

Von Yvonne Siemann

Mo, 16. Januar 2023

Weil am Rhein

Klaus Kaiser ist für den TV Weil eine wichtige Stütze. Beim Neujahrsempfang ist das nun gewürdigt worden.

Nachdem es beim TV Weil 2022 mit 75 Ehrungen einen coronabedingten "Ehrungsstau" gab, der beim Neujahresempfang des Vereins abgearbeitet wurde, war die Zahl nun überschaubarer. Dafür wurde aber der Einsatz von Klaus Kaiser besonders hervorgehoben. Er war bis vor kurzem jahrzehntelang Teil des Vorstands, organisierte zahlreiche Feste und ist den Mitgliedern zudem als Betreuer der Hallentechnik bekannt. Da Kaiser bereits Ehrenmitglied ist, wurde er nun Ehrenbeisitzer, also lebenslanges Ehren-Vorstandsmitglied. Petra Pfefferle, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit des TV, überreichte dem "Mädchen für alles" mit humorvollen Worten eine Collage aus Keulen, Schrauben, Muttern, Vorhängen und anderen Objekten als Erinnerung an die Jahnhalle. Weiterhin geehrt wurden Margot Locher, Wolfgang Locher (50 Jahre), Anni Hinkel, Manfred Harr (60 Jahre) und Karlfrieder Locher für besondere Verdienste.