Schlager

Kaisermania in Kirchzarten

Stefan Rother

Von Stefan Rother

Mo, 25. Juni 2018 um 19:11 Uhr

Rock & Pop

Zweieinhalb Stunden Schlagerunterhaltung auf hohem Niveau mit einem Entertainer der alten Schule: Roland Kaiser hat in Kirchzarten für Kaisermania gesorgt.

In den 70er und 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts reagierten im deutschen Schlagergeschäft die fantastischen Vier: Udo Jürgens, der Lebemann von Welt, Howard Carpendale, der schmachtende Südafrikaner, Peter Maffay, der damals noch Möchtegern-Rocker aus Siebenbürgen – und Roland Kaiser. Der war auch sehr erfolgreich, aber für viele der leicht schlüpfrige Cousin mit Föhnfrisur und anzüglichen Texten. Vorbeikommen konnte man trotzdem kaum an ihm – allein in der ZDF-Hitparade bei Dieter Thomas Heck trat er 67 Mal auf. In den 90er Jahren erlahmte die Karriere und andere ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ