Account/Login

Untersuchung

Kalb bei Dachsberg wurde von einem Wolf verletzt

BZ-Redaktion

Von

Mo, 09. Mai 2022 um 16:36 Uhr

Kreis Waldshut

Ein zweieinhalb Monate altes Kalb wurde Ende April in Dachsberg verletzt. Genetische Untersuchungen ergaben, dass es ein Wolf war. Im Fördergebiet Wolfsprävention leben derzeit drei Wölfe.

Im Fördergebiet Wolfsprävention Schwar...leben derzeit drei Wölfe (Symbolbild).  | Foto: Sebastian Gollnow (dpa)
Im Fördergebiet Wolfsprävention Schwarzwald leben derzeit drei Wölfe (Symbolbild). Foto: Sebastian Gollnow (dpa)
Die Verletzungen des am 23. April dieses Jahres gefundenen Kalbs in der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar