Ernährung

Kaliummangel kann zu Verkalkungen von Zellen führen

Gerlinde Gukelberger-Felix

Von Gerlinde Gukelberger-Felix

Mi, 29. November 2017 um 09:54 Uhr

Gesundheit & Ernährung

BZ-Plus Kalium ist wichtig für Herz und für Arterien. Ein anhaltender Mangel führt zu schweren Erkrankungen. Reich an dem Mineralstoff sind Spinat, Avocados, Grünkohl und Hülsenfrüchte.

Kalium? Ferne Erinnerungen an den Chemieunterricht klingen an. Viele wissen auch, dass dieser Mineralstoff irgendwie wichtig ist und vielleicht noch, dass er wie Natrium zu den Elektrolyten zählt. Das war es dann aber auch. "Die Bedeutung von Kalium für die menschliche Gesundheit wurde bislang unterschätzt", sagt Ralf Kinscherf, stellvertretender Leiter des Instituts für Anatomie und Zellbiologie an der Philipps-Universität Marburg und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Arterioskleroseforschung. "Kalium spielt beispielsweise eine wichtige Rolle für die Herztätigkeit und ist daran beteiligt, dass sich das Herz rhythmisch zusammenzieht."
"Die Bedeutung von Kalium für die menschliche Gesundheit wurde bislang unterschätzt." Ralf Kinscherf, Leiter des Instituts für Anatomie und Zellbiologie der Uni Marburg Bei einem Kaliummangel, der sogenannten Hypokaliämie, kann es deshalb zu Herzrhythmusstörungen kommen. Das weiß man schon länger. Nun gibt es Hinweise darauf, dass Kaliummangel sogar eine Arteriosklerose, umgangssprachlich als Arterienverkalkung bekannt, fördern kann. Das geht aus einer im Fachmagazin JCI Insight veröffentlichten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung