Infrastruktur

Warum wurde der Bahnanschluss beim Kalkwerk Istein reaktiviert?

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Do, 05. November 2015

Efringen-Kirchen

Kalk geht auf die Schiene: Der Bahnanschluss beim Kalkwerk Istein ist seit kurzem reaktiviert, ein Schweizer Kunde profitiert davon.

ISTEIN. Das Kalkwerk Istein hat seinen seit Jahren ruhenden Bahnanschluss wieder in Betrieb nehmen können. Nach einigen Wochen Probebetrieb und der abschließenden Genehmigung durch die Bahnaufsicht ist die Sache nun für Werksleiter Peter Leifgen "amtlich". Er freut sich sehr darüber, war das Nutzen-Können der Schienen doch seit vielen Jahren Wunsch des Werks.

Seit wann es die Gleise gibt, die von der Rheintalstrecke zum Werk abzweigen, ist nicht ganz klar. Alte Fotos zeigen für Peter Leifgen jedoch, dass es den Bahnanschluss auf jeden Fall schon zur Zeit der Lonza gegeben hat, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung