Kampf dem Japanknöterich

Karin Heiß

Von Karin Heiß

Mo, 01. Juli 2019

Gutach im Breisgau

Gemeindeverwaltung lädt Bürger am 6. Juli zur Einleitung einer dringenden Naturschutzaktion ein.

GUTACH (khß). Die Gemeindeverwaltung ruft die Bürger auf, gemeinsam mit ihr dem Japanischen Knöterich auf die Pelle zu rücken und ihn, soweit es möglich ist, auszumerzen oder zumindest seine extreme Verbreitung auf dem Gemeindegebiet stark einzudämmen.

Wie Bauhofleiter Markus Adam der Presse mitteilt, findet für dieses Anliegen am Samstag, 6. Juli, ab 9.30 Uhr eine Bürgerinformationsaktion statt, welche die weiteren Naturschutzmaßnahmen, die diesem Zweck dienen, einleiten soll. Treffpunkt ist der Uferweg 2 in Gutach an der Elz, auf Höhe der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung