Am Herd macht ihr auch der Papa kaum noch was vor

Birgit-Cathrin Duval

Von Birgit-Cathrin Duval

Do, 20. Dezember 2012

Kandern

Jolanda Wermuth, beste Jungköchin ihres Jahrgangs, serviert zur Wintersonnenwende im elterlichen Jägerhaus selbst kreiertes Menü.

KANDERN-WOLLBACH (bcm). Christoph Wermuth ist stolz. Richtig stolz. Dazu hat der Küchenchef und Eigentümer des Restaurants Jägerhaus in Egerten allen Grund: Seine Tochter Jolanda hat ihre Ausbildung zur Köchin mit Zusatzqualifikation Küchen- und Servicemanagement erfolgreich abgeschlossen und wurde von der IHK Stuttgart als beste Köchin mit 97 von 100 Punkten ausgezeichnet.

"Dem Papa habe ich immer gerne mal in den Topf geguckt", erzählt Jolanda Wermuth und ergänzt: "Ich esse gerne und das gerne gut – und da war einfach der Ehrgeiz da, es richtig zu lernen." Nach ihrem Abitur ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ