Account/Login

Kandern

Feinstaub-Klage gegen Kandertalbahn: Bürgermeister setzt auf Entscheidung des Gerichts

Ulrich Senf

Von

Di, 03. Juli 2018 um 20:17 Uhr

Kandern

Kanderns Bürgermeister Renkert wehrt sich gegen die Vorwürfe der Bürgerinitiative, er habe nach dem Gutachten zu den Luftschadstoffen durch die Kandertalbahn Gesprächsangebote abgelehnt.

  | Foto: Hannes Lauber
Foto: Hannes Lauber
"So ein fast 200 Seiten starkes Gutachten kann man doch nicht innerhalb weniger Tage durcharbeiten und dann mit den Betroffenen diskutieren. So etwas muss man vorbereiten", kommentiert Bürgermeister Christian Renkert den Vorwurf der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar