Account/Login

Hermann Burte/Johann August Sutter

Kanderner SPD diskutiert Umgang mit umstrittenen Persönlichkeiten

Moritz Lehmann
  • Fr, 17. Juli 2020, 20:06 Uhr
    Kandern

     

BZ-Plus Nach Herman Burte und Johann August Sutter sind in Kandern Straßen benannt. Die SPD will eine kritische Auseinandersetzung darüber anstoßen. Wie die konkret aussehen soll, ist offen.

Die Kanderner SPD will, dass über die Johann-August-Sutter-Straße <ppp></ppp>  | Foto: Moritz Lehmann
Die Kanderner SPD will, dass über die Johann-August-Sutter-Straße Foto: Moritz Lehmann
1/2
Bei seiner Jahreshauptversammlung diskutierte der Ortsverein der Kanderner SPD über den Umgang mit zwei umstrittenen Persönlichkeiten, denen in Kandern je eine Straße gewidmet ist: Hermann Burte und Johann August Sutter. Man wolle sich mit beiden kritisch auseinandersetzen. Wie das konkret aussehen soll, ist aber noch völlig offen.
...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar