Lesung in der Buchhandlung Beidek

Karima Stockmann stellt ihr Buch in Müllheim vor

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 16. September 2019

Müllheim

"Ich bin ganz bei mir selbst – Mein Mitmachbuch für mehr Achtsamkeit".

MÜLLHEIM. Am Mittwoch, 18. September, findet um 20 Uhr eine Lesung mit Karima Stockmann (Foto) in der Buchhandlung Beidek in Müllheim statt. Sie liest aus ihrem Buch "Ich bin ganz bei mir selbst – Mein Mitmachbuch für mehr Achtsamkeit".

Entschleunigt – Gelassen – Happy: Tipps und Tricks für einen achtsamen Umgang mit sich selbst. Das tägliche Hamsterrad aus Verpflichtungen und Aufgaben – jeder kennt es, keiner mag es – und doch sind immer mehr Menschen darin gefangen. Erholungspausen, persönliche Hobbys und Lebensziele kommen dadurch oftmals zu kurz. Doch "Nur ein voller Krug kann die Gläser füllen", besagt schon ein altes Sprichwort. Nur wer für sich selbst gut sorgt, behält Kraft und Motivation, um auch für seine Mitmenschen da zu sein. Man kann sich durch interessantes Hintergrundwissen und viele praktische Übungen dazu ermutigen, mehr auf ihre eigenen Bedürfnisse zu achten, innezuhalten und aufzutanken – trotz oder gerade dann, wenn eigentlich die Zeit für eine Pause fehlt.

Karima Stockmann ist Stressmanagement-Trainerin, Speakerin, Lebensfreude-Bloggerin und Mama. Ob auf der Bühne, in interaktiven Workshops, auf ihrem Blog oder zuhause – Karimas Lebensmission lautet stets: Die Welt ein Stückchen "lebensfreudiger" machen und die Menschen zu einem bewussten Umgang mit Körper, Geist und Seele motivieren. Durch ihre Diabetes-Typ1-Diagnose hat Karima Stockmann bereits in der Jugend erfahren, wie wichtig es ist, mit achtsamem Blick für die eigenen Bedürfnisse auf sich aufzupassen. Denn so behält sie trotz persönlicher Herausforderungen die Kraft, um auch für ihre Mitmenschen da zu sein.

Der Eintritt beträgt acht Euro, ermäßigt fünf Euro.