Account/Login

Nach Urteil

Katholische Kirche muss Opfern von Missbrauch mehr Geld zahlen

Sigrun Rehm und KNA

Von & KNA

Do, 17. August 2023 um 07:55 Uhr

Deutschland

Opfer sexuellen Missbrauchs durch Kleriker der katholischen Kirche können mit höheren Zahlungen "in Anerkennung ihres Leids" rechnen. Es geht um bis zu 300.000 Euro – statt bisher 50.000 Euro.

Dunkle Wolken über der Katholischen Kirche (Symbolbild)  | Foto: Friso Gentsch (dpa)
Dunkle Wolken über der Katholischen Kirche (Symbolbild) Foto: Friso Gentsch (dpa)
1/2
Die Unabhängige Kommission für Anerkennungsleistungen (UKA) hat am Dienstag in einer Presseerklärung mitgeteilt, sie werde "bei ihrer Entscheidungsfindung im Rahmen der Abwägung zur Bestimmung der Höhe der Anerkennungsleistungen im Einzelfall" künftig ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar