Kino

Kein Geld, aber Leidenschaft: Filmemacher Adrian Schwartz aus Offenburg

Jürgen Reuß

Von Jürgen Reuß

So, 25. Oktober 2020 um 10:32 Uhr

Kino

BZ-Plus Er ist jung, hat kein Geld, aber die nötige Form von Besessenheit: Adrian Schwartz von der Hochschule Offenburg dreht im Schwarzwald einen Film. Dafür braucht er einen langen Atem, Teamgeist und nette Menschen, die ihm für den Dreh ihre Villa überlassen.

Ein Rosenkäfer krabbelt auf eine Picknickdecke, Insektengesurr, Haut, hochgeschobenes Kleid, nackte Füße im Gras, intime Kameraführung, doch die Intimität des gefilmten jungen Paares ist brüchig, vielleicht nur Illusion. Ein Spiel mit Erwartung, Enttäuschung und Annäherung – und so überzeugend eingefangen, dass eine Jury von Fachleuten den Kurzfilm "Liebesstreifen" 2018 mit dem Deutschen Jugendfilmpreis prämierte. Ein schöner Erfolg für Adrian Schwartz.

Schwartz ist das, was man einen Nachwuchsfilmer nennt, und der Preis die willkommene Bestätigung dafür, dass er das, was er in seinem Leben machen möchte, auch gut kann. Das wurde ihm nicht zum ersten Mal attestiert. Die Imagebroschüre zum neuen Filmprojekt "We all go up" verweist auf weitere "5 prämierte Filmproduktionen, 21 internationale Nominierungen, mehr als 20 erfolgreiche virale Veröffentlichungen und 1 Leidenschaft".
Film-Professor Heiner Behring im Interview:"Man braucht eine Form von Besessenheit"
Schwartz ist überzeugter Schwarzwälder
Nachwuchsfilm, Preise, Nominierungen – denkt man da nicht unwillkürlich an die großen Filmakademien oder, wenn man ehrlich ist, schlicht an Berlin? "Berlin? Nö, wieso?!", kontert Schwartz. Denn er ist nicht nur Jungfilmer, sondern auch überzeugter Schwarzwälder. "We all go up" ist für Schwartz und seinen Kameramann Darius Neef der Abschlussfilm für den Studiengang Medien, Gestaltung und Produktion an der Hochschule Offenburg. Ein regionales Produkt, gedreht im Windpark in Gengenbach, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung