"Kein Kind kann sich alleine schützen"

Robert Ullmann

Von Robert Ullmann

Sa, 08. Januar 2011

Offenburg

Bildungszentrum Offenburg der Erzdiözese Freiburg und Katholische Regionalstelle setzen auf Prävention gegen sexuellen Missbrauch von Kindern.

OFFENBURG. Sexueller Missbrauch an Kindern und Jugendlichen ist als Thema nach wie vor aktuell. Davon sind der katholische Regionaldekan Georg Schmitt und Clemens Bühler als Leiter des Bildungszentrums Offenburg der Erzdiözese Freiburg überzeugt. Jüngst luden das Bildungszentrum und die Katholische Regionalstelle auch zu einem Infoabend über sexuellen Missbrauch ein. Die bekannt gewordenen Fälle auch in Kreisen der katholischen Kirche versteht Schmitt als Aufforderung, das Thema in der öffentlichen Diskussion zu halten und über Prävention zu informieren.
"Kein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung